News

DERBYSIEG!

von SGV-Presse

Im Spiel gegen den GSV Erdmannhausen landete unsere Mannschaft heute einen 2:1 (1:0)-Erfolg! Die Torschützen gegen einen starken Gegner waren Mario Garcia, der den Torhüter überlegt überlupfte (21.), und Niklas Schlimgen, der nach einem weiten Einwurf von Wolfgang Winkler aus der Drehung zum späten und entsprechend bejubelten Sieg traf (85.). Zwischenzeitlich hatten die Gäste ausgeglichen (82.), mussten aber wegen einer gelb-roten Karte (76.) auch in Unterzahl agieren. Beide Teams ließen während der Partie gleich mehrere weitere hochkarätige Chancen ungenutzt. In der Tabelle beißt sich unsere Elf damit im Tabellenmittelfeld fest! Weiter so! Ebenfalls erfolgreich gegen Erdmannhausen war unsere zweite Garde, die den GSV II mit 4:1 (2:0) schlug. Benjamin Vrankovic erzielte zunächst einen Doppelpack (22., 30.), im zweiten Durchgang trafen dann Alexander Moser (80.) und Stephan Krauß (85.). Der Gast aus Erdmannhausen hatte zwischenzeitlich den 1:2-Anschlusstreffer erzielt. Durch die prompte Antwort ließ unser Team aber keine Spannung mehr aufkommen. In der Tabelle klettert unser SGV II damit zwei Plätze nach oben und steht nun auf Rang zehn. #DerbysiegimQuadrat

Posted by SGV Murr on Sonntag, 30. Oktober 2016

Weiterlesen …

AUFRUF!

von SGV-Presse

Einer unserer langjährigen Jugendtrainer, mit drei kleinen Kindern, braucht eine neue Bleibe und sucht daher mit...

Posted by SGV Murr on Mittwoch, 26. Oktober 2016

Weiterlesen …

FV Dersim Ludwigsburg - SGV Murr

von SGV-Presse

Dersim LB - SGV Murr

Schade, dass Traumtore nicht doppelt zählen! Dann nämlich wäre unser SGV heute im Spiel beim FV Dersimsport Ludwigsburg als Sieger vom Feld gegangen. So aber unterlag man dem Aufstiegsfavoriten mit 2:3 (1:3). Bereits nach vier Minuten unterlief Fabian Werk ein Eigentor, das Youngster Timo Schmückle mit einem Traumtor aber bald egalisierte (13.). Per Volleyschuss und mit vollem Risiko traf er aus 25 Metern in die linke Torecke! Bis zum Halbzeitpfiff ging der Gastgeber dann allerdings wieder in Führung und erhöhte gleich auch auf 3:1. In den 20 Minuten nach dem Seitenwechsel bot unsere Elf dann ihre beste Leistung und kam durch einen Freistoß von Christian Krauß, der den Ball aus der Distanz an die Unterlatte zimmerte (52.), auf 2:3 heran - für mehr reichte es am Ende leider nicht. Schade, dass man in der ersten Halbzeit zu brav agiert hatte, sonst wäre sicherlich eine Überraschung möglich gewesen! In der Tabelle klettert unsere Mannschaft wegen des besseren Torverhältnisses dennoch auf Platz sieben, hat in der spannenden A-Liga aber nur drei Punkte Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Mit 2:10 (1:3) unter die Räder kam heute unsere zweite Mannschaft beim Meisterschaftsfavoriten vom SGV Freiberg Fußball II, der seit Wochen jeden Gegner in seine Einzelteile erlegt. Dabei hatte alles bestens begonnen: Benjamin Vrankovic traf bereits nach wenigen Sekunden zur Führung, wiederum nur einen Angriff später scheiterte Frederick Ruoff am rechten Pfosten. Nach und nach kamen die überrumpelten Freiberger dann besser ins Spiel, während Murr weiterhin auf Konter lauerte. Bis zur Pause drehten die Hausherren das Ergebnis auf 3:1. Nach dem Seitenwechsel und obwohl Trainer Andre Holzwarth auf eine Fünfer-Abwehrkette umgestellt hatte, kam Freiberg mit gefühlt 80 % Ballbesitz und mit seinem schnellen Angriffsspiel zu weiteren sieben Treffern. In der Nachspielzeit gelang Robin Fessler dann nach einem feinen Spielzug zumindest noch der Ehrentreffer. Er schob aus kurzer Distanz ein.

Posted by SGV Murr on Sonntag, 23. Oktober 2016

Weiterlesen …

Gute Besserung

von SGV-Presse

Eine gute Nachricht hat uns erreicht: Unsere Abwehr-Stammkraft Marc Schubert ist in der vergangenen Woche erfolgreich am Knie operiert worden. Wir wünschen dir weiterhin gute Genesung, "Lemon"! :-)

Posted by SGV Murr on Montag, 17. Oktober 2016

Weiterlesen …

SGV Murr - VfR Großbottwar 3:1 (1:1)

von SGV-Presse

SGV Murr - VfR Großbottwar

SGV Murr - VfR Großbottwar 3:1 (1:1) Einen 3:1-Heimsieg zu bejubeln gab es am Sonntag im Nachbarschaftsduell gegen den VfR Großbottwar. Wie auch in den Vorwochen geriet unsere Elf aber zunächst einmal in Rückstand: Diesmal war es bereits in der 4. Spielminute per Strafstoß soweit. Großbottwar war mit der Führung im Rücken zunächst überlegen, das Blatt wendete sich aber nach etwa 25 Minuten. Zunächst traf Mario Garcia nach feier Vorarbeit von Daniel Lischka freistehend zum Ausgleich, drei Minuten später musste ein Großbottwarer nach einem Foulspiel mit Rot vom Feld. Direkt nach dem Wiederanpfiff müllerte es dann wieder auf dem Murrer Sportplatz - Luca Müller erzielte die Führung! Nach dem 3:1 durch Daniel Lischka (61.), der flach einschoss, ließ unsere Mannschaft dann gegen den in Unterzahl spielenden VfR nichts mehr anbrennen. In der Tabelle wahrt der SGV damit seinen Vorsprung auf die Abstiegsränge und klettert auf Tabellenplatz acht. Die SGV-Zweite unterlag dem VfB Großbottwar II hingegen mit 1:2 (0:1). Auch hier ging der Gast schon früh per Elfmeter in Führung (7.), nach dem Ausgleich durch Robin Fessler per Freistoß (50.) traf der Tabellenzweite abermals und ging letztlich als Sieger vom Feld. Gegen den Tabellenzweiten war dies sicherlich eine achtbare Leistung, unsere Elf steht aber weiterhin im Tabellenkeller.

Posted by SGV Murr on Montag, 17. Oktober 2016

Weiterlesen …

SGV Murr - VfR Großbottwar

von SGV-Presse

Zwei Derbys gegen den VfR Großbottwar steigen an diesem Sonntag im Schatten des Bottwartal Marathons. Die ersten...

Posted by SGV Murr on Mittwoch, 12. Oktober 2016

Weiterlesen …

Es ist wieder an der Zeit, DANKE zu sagen.

von SGV-Presse

Die F2-Jugend des SGV Murr bedankt sich recht herzlich bei Silke und Peter Uhl von der Fahrschule Uhl in Marbach für die tollen neuen Trainingsanzüge!

Posted by SGV Murr on Freitag, 7. Oktober 2016

Weiterlesen …